I'm NOT a emo.

WELCOME

Its gonna be a hot summer, a hot, hot summer

NAVIGATION

Diary It's just her He's the one Her playlist Guestbook Exit
Ask & Answer

LISTEN

CREDITS

DESIGN * DESIGNER


Against the war!

Ja,.. auf Deutsch heißt das soviel wie "Wir werden zusammen rocken!" und "Gegen den Krieg zwischen den deutschen und den französischen Tokio Hotel - Fans!", weil wir einfach keine Lust mehr drauf haben uns gegenseitig zu beleidigen, bzw. den Ruf zu haben weil manche Fans sich so benehmen.
Ist doch vorbildlich, dass ich diesem Thema den ersten Blogeintrag seit langem gönne, oder?
Man liest sich,
L:z (x
10.8.07 16:34


I'm NOT a emo!



..aber ich bin emo drauf. Alles scheiße. Frustration. Langeweile. Periode. Bauchschmerzen. Kopfschmerzen. Unentschiedenheit. Und keiner kann mir helfen. Wie auch immer. Ich muss mir jetzt erst Mal Gedanken über die Situation machen - und was die beste Lösung ist.

Für ein bisschen mehr gute Laune gibts ein neues - leider nicht selber gebasteltes - Layout. Mit passender Musik, obwohl ich die ja eigentlich gar nicht so gut leiden kann. Zusatzseiten bearbeiten macht gerade Schwierigkeiten, hab für It's just her fast eine Stunde gebraucht, ungelogen. Deswegen bin ich müde, und deshalb gehe ich jetzt ins Bett.

Gute Nacht!

23.6.07 23:34


Am I happy? I don't know..



Usergrafik

Scheiße. Wir schreiben nächste Woche Geschichte. So weit, so gut. Geht ja noch. Aber nächsten Mittwoch schreiben wir auch noch Mathe. antiproprotionale und proportionale Zuordnungen, Prozentrechnungen,.. -.-"    Alles altes Zeug, aber ich ralls immer noch nicht. Und meine Ma reißt mir den Kopf ab wenn ich ihr eine Woche davor mit Mathe komm und gar nichts check. Hm. Das wäre zur Zeit mein einiziges Problem, doch leider hab ich auch mal wieder falsche Freunde, und weiß nicht mehr wem ich trauen soll/kann. Na ja.. ich zerbrech mir meinem Kopf da nicht mehr drüber.

 

13.6.07 17:18


I know that life won't break me



Come to decide that the things that I tried
Were in my life just to get high on
When I sit alone come get a little known
But I need more than myself this time
Step from the road to the sea to the sky
And I do believe it we rely on

Mich hats erwischt. Und das in den Ferien. Und nein. Ich meine nicht irgendeinen Jungen - ich bin doch in Dauerliebe mit Bill xD . Nein, ich bin krank. Dauerhusten, Halsschmerzen, Niesattacken, Fieber. Natürlich gehts mir gut 'hust'.  Mein Blog ist immernoch nicht fertig, was die größte Schande überhaupt ist, aber zur Zeit hab ich dazu auch nicht die nerven, dass muss ich machen wenn ich gesund und in der Laune dazu bin. Ansonsten kann ich nur sagen:

Haltet die Ohren steif und hütet euch vor den pöööhsen Bakterien xD

P.S.: Ich habe jetzt ein neues Guestbook - einfach links suchen, klicken und eintragen, ja? <3

27.5.07 23:27


Supergirls don't cry



  

And then she'd say:
"It's ok, I got lost on the way
but I'm a supergirl and supergirls don't cry."

Irgendwie ist alles komisch. Mir geht es gut und doch schlecht.  Ich bin müde und kann trotzdem nicht schlafen. Das ist sehr beschissen, da ich morgen wieder Schule hab und es hasse unausgeschlafen in die Schule zu gehen. Wir haben einen unvorhergesagten Mathetest geschrieben den ich richtig verkackt hab, da ich nur eine Spalte der Tabelle gelöst habe, wo ich doch in Mathe sowieso so schlecht bin und das als mündliche Note zählt. Ich weiß nicht wie ichs meiner Mutter beichten soll, sie weiß es zwar schon weil eine Freudnin mich ausversehen verraten hat, aber ich habe gesagt der würde nicht zählen. Außerdem muss ich in Mathe eine Strafarbeit machen weil ich während der Stunde Zettel mit meiner Freundin geschrieben hab. Eine DIN - A4 Seite was das Mädl über das wir geschrieben haben gut gemacht hat (das muss meine Freundin schreiben) und was sie schlecht gemacht hat (wie immer zieh ich die Arschkarte).

Wie dem auch sei. Ich werd jetzt erst mal noch ein bisschen am PC sitzen und Tokio Hotel hören :D

Man liest sich, haltet die Ohren steif ^^

6.5.07 14:52


Wenn dieser Tag der letzte ist..



Ich missbrauche jetzt mal wieder meinen Blog && Tastatur. Ich hab so das Gefühl, von meinen Freunden kann sowieso grad keiner verstehen, wie ich mich so fühle. Gestern war das Tokio Hotel - Konzert. Es war echt toll! Ich hatte einen Sitzplatz, aber der war auch richtig gut, ich hab sie schön gesehen, nicht zu weit weg, nicht zu schräg. Als erstes hat die Vorband gespielt (www.peilomat.de). Die waren nicht schlecht, die Songs haben zum Teil echt gerockt. Dann war 'ne Weile Pause, in der frau aufs WC verschwunden is. Ich war mega aufgedreht, hab das nur nicht gezeigt. Dann ist das Licht gedämmt worden, und die Bühne hat sich bewegt, und sie haben "Über's Ende der Welt" gespielt. Als erstes gabs allgemeines Gekreische, und mein Herz hat verdammt schnell geschlagen. Dann haben alle mitgesungen, und man hat sich voll in "die alten Zeiten" zurückgesetzt gefühlt. Die Reihenfolge der Songs weiß ich nicht mehr xD. Nach 'ner Zeit kam dann "Vergessene Kinder". Bill geht ja da am Anfang auf die Knie. Ich bekam mein Mund nicht mehr zu <3 Das war der tollste Anblick überhaupt. Da musste ich meine Tränen schon zurückhalten x_X Hm, irgendwann kam dann "Heilig", und da liefen dann meine Tränchen. Er hat nicht besonders performt, aber ich liebe diesen Song. Es gab zwei Zugaben, ganz zum Schluss "An deiner Seite(Ich bin da)". Da entstand das obrige Bild, glaub ich. Selbst geschossen, von mir. Deshalb auch der Copyright =D. Danach gings noch schnell ans Hotel. Ca. um 21:30 - 23:15 Uhr, was heißt, dass ich die Jungs enttäuscht hab, laut Leuten aus dem Fanclub kamen die erst so ca. um 00:30 Uhr. Apropos Fanclub: War echt schade, dass keine einzige Aktion geklappt hat, wobei es auch so total geil war. Okay, also da ich sie verpasst hab, stieg dann schon auch Enttäuschung auf, und Wut auf meine Eltern, die mich gedrängt haben. Und dieses altbekannte Gefühl, was vielleicht ein paar kennen. Dieser Wunsch, dass das Konzert doch unendlich dauern sollte. Und das man die Jungs jetzt nicht mehr auf der Bühne sieht, und mitsingen kann, eben das ganze Feeling, ein wenig melanchonisch. Und vor allem weiß ich nicht, wann ich sie wieder live sehe. Ich hoffe mal, die spielen doch noch Open - Airs dieses Jahr! Mein Highlight war, dass mich ein paar Freundinnen während dem Konzi ansprachen und meinten Bill würde, wenn er sich zu uns dreht, mir immer winken. Ich glaub an sowas ja echt nicht, aber der Gedanke war irgendwie schon toll.

In diesem Sinne, ich bin sehr müde, da ich ja heute wieder in die Schule musste, obwohl ich vom Konzi total geschafft war, hör' ich jetzt auf und geh vom Konzi träumen

P.S.: Bill, lass uns auf nackten Nutten koksen! xD

24.4.07 21:01


Tokio Hotel, ich komme!



Usergrafik
Tja, morgen ist Tokio Hotel - Konzert. Äußerlich bin ich total ruhig, und meine Eltern haben sich schon gefragt ob was nicht stimmt, da es die letzten beiden Male viel schlimmer war. Aber innerlich hyperventiliere ich x.X Und da ich grad niemanden zum zulabern habe, müssen sämtliche Blog's dafür herhalten. Gott sei Dank hab ich morgen nur bis 10.15 Uhr Schule. Aber meine beste Freundin fährt um 9.30 Uhr mit der Schule eine Woche (bis Freitag) nach Frankreich. Das ist Pfui. Und der Akzent auch, ganz schrecklich. Aber Bill & Tom finden das ja sooo sexy -.-  Tja, aber morgen werden wir Stuttis roqqen xD Das versprech ich euch. Das wird bestimmt so toll dass ich keine Luft mehr kriege oder so.
Apropos toll. Wir schreiben morgen einen Englisch - Vokabel - Test und ich hab gar nicht gelernt. Außerdem muss ich mit einer Klassenkameradin drei Plakate für unser gemeinsames Referat gestalten, und hatte bis jetzt keine Zeit dazu, bzw. sie hatte keine Zeit, als ich Zeit hatte und andersrum. Das heißt, und ich verwende mal die Sprache, wir sind gefickt, da wir es am Dienstag fertig haben müssen, und ich ja wegen des Konzert's morgen keine Zeit habe.
Na ja, ich werde berichten.
Man liest sich
22.4.07 22:03


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de